Eufab Premium II Plus Test (2023)

Design | Funktionen & Eigenschaften | Verarbeitungsqualität | Montage | Sicherheit | Besonderheiten | Lieferumfang & Zubehör | Preis-Leistungs-Verhältnis | Vorteile & Nachteile | Alternativmodelle | Fazit

Menschen die gerne verreisen, sind oft auf der Suche nach einem passenden Fahrradträger für das Auto. Ein Fahrrad bietet im Urlaub oder auf Reisen viel Freiheit und Sie können damit schneller die Umgebung erkunden.
Das Fahrrad muss also sicher und nach den vorgegebenen Standards verstaut werden, dafür ist der Fahrradträger Eufab Premium II Plus genau der Richtige.

Das Design

Dieses Modell ist besonders beliebt, weil es erstens relativ wenig wiegt und darüber hinaus ein sehr schönes und „unauffälliges“ Design hat.
Der Eufab Premium II Plus ist in den Farben schwarz/silber erhältlich und passt deshalb vom Design her perfekt zu jedem Fahrzeug.

Die Funktionen und Eigenschaften

Sie sollten zunächst wissen, dass es sich bei Eufab, um einen der bekanntesten Hersteller in diesem Bereich handelt.

Dementsprechend geht aus verschiedenen Tests hervor, dass die Eigenschaften und Funktionen, sowie die Qualität dieses Fahrradträgers viele Kunden weltweit beeindruckt.
Speziell fallen dabei auch die besonderen Mechanismen dieses Trägers auf, es handelt bei diesem Modell ein gut verarbeitetes und sicheres Produkt.

Dieses Produkt wird mit einem besonderen Klappmechanismus ausgeliefert, was zugleich eine der nennenswertesten Funktionen ist.

Im Test wurde festgestellt, dass sich dieser Mechanismus als sehr zeitsparend und ideal erweist. Für die Montage wird nur wenig Zeit benötigt und Sie haben mit diesem Fahrradträger stets freien Zugang zum Kofferraum.

Wenn Sie auf Komfort und Flexibilität gleichermaßen wertlegen, dann ist der Fahrradträger Eufab Premium II Plus die richtige Wahl.

Die Bedienung des Klappmechanismus funktioniert zudem einfach und schnell, Sie benötigen hierfür keine Hilfe.

Die Verarbeitungsqualität

Eine sehr wichtige Eigenschaft bei Fahrradträgern ist natürlich das Material. Dieses sollte vor allem bei solchen Produkten wo es um Sicherheit geht gut verarbeitet sein.

Ein hochwertiger Fahrradträger muss den Anforderungen für den Transport entsprechen und eine relativ lange Lebensdauer aufweisen.

Für die Herstellung des Eufab Premium II Plus, werden hauptsächlich Materialien wie Stahl und Aluminium verwendet.

Die Hauptkonstruktion weist dadurch eine hohe Stabilität auf und hält allen Anforderungen des Alltags stand.

Des Weiteren sind auch andere Einheiten des Trägers (wie zum Beispiel die Beleuchtung) sehr gut verarbeitet.

Wenn Sie dieses Modell einmal über einen längeren Zeitraum genutzt haben werden Sie merken, dass dieser Fahrradträger sowohl sicherheitstechnisch als auch verarbeitungstechnisch, alles nötige mit sich bringt. Soviel sei gesagt, in Bezug auf die Materialverarbeitung ist der Eufab Premium II Plus eines der besten Modelle auf dem derzeitigen Markt.

Aus diesem Grund ist dieser Fahrradträger auch immer wieder in den Top 10 der besten Produkte zu finden.

Die Montage

Der Fahrradträger wird auf der Anhängerkupplung montiert, hierfür wird nicht einmal spezielles Werkzeug benötigt. Das Nummernschild welches auf der Außenseite angebracht wird, ist natürlich nicht im Lieferumfang enthalten und Sie müssen sich dieses selbst besorgen.

Ein großer Vorteil beim Eufab Premium II Plus ist, dass dieser Kupplungsträger bereits vormontiert ausgeliefert wird.

In nur wenigen Minuten ist somit der Zusammenbau und das Anbringen auf der Anhängerkupplung erledigt.

Das Modell wiegt nur sehr wenig, deshalb ist das Anbringen auch alleine ohne Hilfe von anderen Personen möglich.

Genauso schnell wie der Fahrradträger angebracht wurde, kann dieser auch wieder abgemacht werden. Beim Anbringen muss sich der Fahrradträger allerdings im eingeklappten Zustand befinden.

In diesem Zustand wird er einfach auf die Anhängerkupplung gesetzt, ausgerichtet und fixiert. Mit dem Schnellspannhebel ist das binnen weniger Minuten geschehen und schon können Sie ihre Fahrräder sicher transportieren.

Die Sicherheit

Dieses Modell ist mit allen nötigen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet, diese sind entweder bereits vormontiert oder zusätzlich im Lieferumfang enthalten.

Die Beleuchtung befindet sich beispielsweise an der linken und rechten Hinterseite, die Anschlüsse werden einfach mit einem 13-poligen Steckeranschluss verbunden.

Alle vorhandenen Anschlüsse sollten natürlich immer vor der Abfahrt überprüft werden, um sicherzugehen, dass kein Problem mit der Beleuchtung oder anderen Teilen vorliegt.

Auch die seitlichen Lichter am Fahrradträger sind sehr wichtig, diese leuchten während der Fahrt sehr stark und signalisieren anderen Verkehrsteilnehmern, dass Sie ihre Fahrräder am Träger transportieren.

Das ist für die Sicherheit vor allem dann wichtig, wenn es extrem dunkel ist und dadurch die Sicherheit gefährdet sein kann.

Wichtig ist auch zu erwähnen, dass der Eufab Premium II Plus GS und TÜV geprüft ist und darüber hinaus auch eine EG-Bescheinigung hat.

Das Thema Sicherheit wird bei Eufab also großgeschrieben, dieses Modell ist mit allen nötigen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet und vermittelt ihnen ein sicheres Gefühl.

Die Besonderheiten

Der Fahrradträger gilt als besonders leicht, er hat ein Eigengewicht von nur 17 Kilogramm und kann eine maximale Zuladung von 60 Kilogramm transportieren.
Bei diesem Modell handelt es sich um eine verbesserte Version des Vorgängers, es sind bestimmte Neuheiten bzw. Besonderheiten hinzugekommen.

Der Premium II Plus ist für zwei Fahrräder geeignet, eine Erweiterung auf drei Fahrräder ist allerdings nicht möglich.

Als kleiner Nachteil sollte hierbei die geringe Distanz zwischen den beiden Fahrrädern erwähnt werden, diese sollten dementsprechend gut gesichert werden, damit diese beim Transport nicht gegeneinanderstoßen.

Das Besondere bei diesem Modell ist, dass Sie den Träger nur nach vorne klappen müssen, um problemlos an ihre Sachen im Kofferraum zu gelangen.

Die Flexibilität ist bei diesem Modell also besonders gut und die Materialverarbeitung aus Aluminium und Stahl, sorgt für eine besonders lange Lebensdauer.

All diese Besonderheiten machen den Eufab Premium II Plus zu einem ganz besonderen Fahrradträger.

Lieferumfang & Zubehör

Auch hier kann dieses Modell in jeder Hinsicht punkten, das können Sie gleich am vielseitigen Lieferumfang erkennen. Der Fahrradträger selbst wird in einer verschließbaren Tasche ausgeliefert, sodass dieser auch nach der Benutzung problemlos verstaut werden kann.

Das verschont den Fahrradträger vor allem von Kratzern und anderen Beschädigungen, zudem benötigt er im nicht aufgeklappten Zustand sehr wenig Platz.

Auf dem Kupplungsträger befindet sich ein Klemmmechanismus, mit diesem können Sie ihn vor Diebstahl schützen. Es ist wichtig zu wissen, dass dieser Mechanismus nur den Träger schützt und nicht die auf dem Träger befindlichen Fahrrädern.

Der abschließbare Schnellverschluss ist eben auch ein weiterer Vorteil dieses Modells, denn nicht alle Modelle werden mit solchen Funktionen bzw. Features ausgeliefert.

Preis-Leistungs-Verhältnis

In Anbetracht der zahlreichen Funktionen, des umfangreichen Zubehörs und der hochwertig verarbeiteten Materialien, bekommen Sie als Kunde ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis geboten.

Es gibt zwar auch teurere Modelle die auf drei Fahrräder erweiterbar sind und auch noch die ein oder andere Funktion mehr aufweisen, allerdings gehört der Eufab Premium II Plus in diesem Preissegment eindeutig zu den besseren Fahrradträgern.
Billigere Produkte als dieses Modell sind hingegen nur bedingt empfehlenswert, da diese oftmals nur die nötigsten Funktionen mit sich bringen und brauchbares bzw. sinnvolles Zubehör separat gekauft werden muss.

Das Gesamtpaket macht es eben aus und hier kann der Eufab Premium II Plus mit seinem abschließbaren Schnellverschlusssystem, der einfachen Montage und dem Zubehör wie der Tasche eindeutig punkten.

Auf vergleichbare Modell bzw. Alternativmodelle wird noch im übernächsten Abschnitt genauer eingegangen. Anhand dieser Vergleichsmodelle werden Sie sehen, dass dieses Modell ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat.

Dieser Fahrradträger erfüllt den Sinn und Zweck in jeder Hinsicht und besticht trotzdem durch seine Einfachheit.

Vorteile & Nachteile

Die Vorteile des Eufab Premium II Plus im Überblick:

  • Der Fahrradträger kommt komplett vormontiert zu ihnen nachhause
  • Geringes Eigengewicht von nur 17 Kilogramm
  • Dieses Modell ist sehr kompakt und lässt sich einfach handhaben
  • Die Montage könnte nicht einfacher sein, mit wenigen Handgriffen ist alles erledigt
  • In der mitgelieferten Tasche kann der abmontierte Träger schnell verstaut werden
  • Der abschließbare Schnellverschluss sorgt für ausreichend Sicherheit
  • Das GS- und TÜV-Prüfzeichen vermittelt dem Käufer zusätzliche Sicherheit und Qualität

Die Nachteile des Eufab Premium II Plus im Überblick:

  • Es sind nur zwei Fahrräder transportierbar, keine Erweiterung auf drei Fahrräder möglich
  • Die Fahrräder können nur sehr eng nebeneinander transportiert werden

Anhand dieser Auflistung können Sie sehen, dass die Vorteile gegenüber den Nachteilen eindeutig überwiegen. Das können nicht alle Produkte bzw. Fahrradträger von sich behaupten.

Alternativmodelle

Einige werden sich natürlich fragen, welche Alternativ- bzw. Vor- oder Nachfolgermodelle es noch gibt. Auch von Eufab selbst gibt es mehrere Modelle auf dem Markt.

In diesem Abschnitt möchten wir deshalb bestimmte Modelle erwähnen, die als Alternative zum Premium II Plus gelten.

Ein neueres Modell, das erst nach dem Eufab Premium II Plus auf den Markt kam, trägt den Namen Eufab Premium III Plus.

Dieser Fahrradträger ist sogar für drei Fahrräder geeignet, was eigentlich bedeuten sollte, dass dieses Modell noch besser wie das Premium II Plus ist.

Bei genauerem Hinsehen merkt man allerdings, dass das Belastungsmaximum auch beim Premium III Plus völlig gleichgeblieben ist.

Das Modell kann als ebenso nur maximal 60 Kilogramm Belastung tragen.
Auch E-Bikes können unter Beachtung der Tragkraft transportiert werden und das Eigengewicht dieses Modells beträgt rund 21 Kilogramm.

Das macht diesen Fahrradträger also deutlich schwerer als den Premium II Plus, was sich auch bei der Montage widerspiegelt.

Ein anderes Modell wäre noch der Eufab James, ein gut verarbeiteter Fahrradträger, der ebenso einfach und schnell am Auto angebracht werden kann.

Die Maximalbelastung beträgt bei diesem Modell nur 50 Kilogramm bei zwei Fahrrädern.

Fazit

In Anbetracht der oben genannten Fakten und Tatsachen, ist das Premium II Plus Modell eines der besten in dieser Kategorie.

Seine Eigenschaften und Vorteile, sowie das tolle Design und die hochwertig verarbeiteten Materialien, machen diesen guten Fahrradträger aus.

Er punktet deshalb in allen Bereichen, weshalb wir diesen Fahrradträger mit 4 von 5 Sternen bewerten!

Ähnliche Beiträge