Fahrradträger Uebler P22 Testbericht

Eckdaten | Montage | Qualität | Sicherheit | Besonderheiten | Zubehör | Käufer | Vor- und Nachteile | Fazit

Bei uns in Deutschland wird der Markt für Fahrradträger immer größer, denn auch das Verreisen mit dem Rad erfreut sich steigender Beliebtheit. Schön längst hat der Hersteller Uebler diese Marktentwicklung erkannt und so konzentriert sich der Produzent auf die Herstellung qualitativ hochwertiger Produkte, die im höheren Preissegment angesiedelt sind.

Uebler ist nicht nur bekannt dafür, explizit auf Kundenwünsche einzugehen, um bei den Produktneuheiten ein bestmögliches Ergebnis präsentieren zu können, sondern auch in Sachen Qualität genießt der Hersteller einen hervorragenden Ruf .

Wir haben für Sie den Uebler Fahrradträger P22 genauer unter die Lupe genommen. Das Modell wurde in verschiedenen Kategorien geprüft und anschließend bewertet. Wie der Uebler P22 abgeschnitten hat, können Sie hier nachlesen.

Das Wichtigste auf einem Blick (Eckdaten)

  • Artikelnummer: 15800
  • Fahrradplätze: 2, auf 3 erweiterbar
  • E-Bike geeignet: ja
  • Abmessungen: 115 x 77 x 65 cm
  • Gewicht: 14 kg
  • Maximale Zuladung: 35 kg ab 50 kg Stützlast und einem D-Wert von 5,3 kN
  • Maximaler Achsabstand: 125 cm
  • Wegklappbar auch mit Fahrrädern: ja
  • Fahrrad-Rahmendurchmesser: bis 75 mm Rundrohr oder 75 x 45 mm Ovalrohr
  • Fahrrad-Diebstahlsicherung: ja
  • Träger-Diebstahlsicherung: ja
  • Schienenabstand: 220 mm
  • EU-Betriebserlaubnis: ja
  • Sonderausstattung: abnehmbare Abstandshalter

So läuft die Montage ab

Fahrradträger auf die Anhängerkupplung montieren

Damit ein Fahrradträger leicht montiert werden kann, spielt sowohl die Bauweise ein große Rolle, als auch das Gewicht und die Maße. Der P22 ist mit Leichtbautechnik gefertigt und der Rahmen besteht aus Alu. Somit kommt das Modell auf ein enorm geringes Eigengewicht von 14 kg. Mit seinen geringen Maßen von 115 x 77 x 65 cm zählt der Träger zudem den kompakten Modellen.

Der Fahrradheckträger ist sofort einsatzfähig, denn er wird vormontiert geliefert. Er wird einfach auf die Anhängerkupplung des PKW gesetzt, was angesichts der geringen Maße und leichten Gewichts auch von einer Person alleine hervorragend ausgeführt werden kann.

Der Befestigungsmechanismus ist selbsterklärend und unkompliziert. Durch das Drücken eines Handhebels wird der Fahrradträger sicher und fest verschlossen. Er ist nun Diebstahlsicher montiert und die Räder können aufgeladen werden.

Fahrräder auf den Träger montieren

Durch die gut durchdachte Bauweise des P22 gelingt das Aufhieven der Räder ohne große Umstände. Mit den leicht bedienbaren Rahmengriffen werden die Fahrräder sicher und fest verschlossen.

Der Fahrradträger verfügt über abnehmbare Abstandhalter und er passt für Fahrräder, die einen maximalen Radabstand von 1,25 Meter aufweisen. Mit den sehr langen Ratschebändern (33,5 cm Länge) erfolgt die Befestigung um die Felgen der Räder. Der Abstand zwischen den aufgeladenen Fahrrädern beträgt stolze 22 cm, wodurch ein scheuerfreier Transport gewährleistet ist.

Qualität

Der Fahrradträger P22 ist in der Standardversion für lediglich zwei Fahrräder ausgelegt, was im ersten Moment ein Nachteil zu sein scheint – insbesondere für Familien mit Kindern. Allerdings kann das Modell im Handumdrehen auf drei Räder erweitert werden. Somit bietet er besonders große Vorteile für all diejenigen, die ihren Fahrradträger nur gelegentlich voll ausgelastet nutzen.

Um die qualitative Hochwertigkeit des P22 brauchen Sie sich nicht zu sorgen, denn die Firma Uebler ist bekannt dafür, dass Kundenzufriedenheit und Qualität die größte Rolle für das Unternehmen spielen. So zählt auch dieser Fahrradträger zu den erstklassigen Modellen im gesamten Handel.

Die hochwertige Verarbeitung sorgt nicht nur für eine ausgezeichnete Stabilität und für eine hohe Sicherheit im Straßenverkehr, sondern gleichzeitig für eine leichte Montage des Fahrradträgers. Desweiteren sprechen noch die Diebstahlsicherung und die Möglichkeit des E-Bike-Transports für den P22 Fahrradträger von Uebler.

Uebler ist es mit diesem Fahrradträger gelungen, höchsten Ansprüche gerecht zu werden und diesen exzellenten Standard langfristig zu halten. Der P22 passt sich jeder Situation an, er lässt sich flexibel montieren und auch das Design ist einfach stimmig. Uebler macht bei der Herstellung des Trägers keine Kompromisse und verwendet nur beste Materialien.

Sicherheit

Für ein gelungenes Gesamtpaket spielt bei Fahrradträgern selbstverständlich auch die Sicherheit eine entscheidende Rolle. Der Uebler P22 ist beidseitig mit zwei gut sichtbaren Rückenleuchten ausgestattet, die für eine gute Sichtbarkeit bei anderen Verkehrsteilnehmern sorgen.

Die Räder lassen sich in kurzer Zeit sicher montieren und dabei besitzt der federleichte Träger eine enorm hohe Tragkraft. Selbst wenn die zusätzliche Schiene montiert ist und der Kupplungsträger voll in seiner Kapazität ausgelastet wird, sorgt die enorme Stabilität für ein sicheres Fahrgefühl.

Es wird beim P22 nichts dem Zufall überlassen und so kann der Fahrradträger Herausforderungen aller Art problemlos bewältigen: Ob deformierte Straßen, Slalom oder schwer zu befahrendes Gelände – die hohe Stabilität dieser Konstruktion ist beeindruckend.

Besonderheiten

Der Uebler P22 zeigt sich enorm benutzerfreundlich: Der Träger ist faltbar und kann somit nach dem Gebrauch platzsparend im Kofferraum des Autos oder im Keller verstaut werden. Auch beim Design kann der P22 hoch punkten, denn er präsentiert sich als extravagantes, aber nicht zu auffälliges Modell.

Durch die hervorragend durchdachte Konstruktion bietet der Fahrradträger vielfältige Möglichkeiten: Sie müssen meist zwar nur ein Rad transportieren, es kommt aber auch vor, dass sie mit der gesamten Familie verreisen? Auch dann kann der P22 durch seine erweiterbare Schiene, die sich nach Bedarf leicht demontieren lässt, Sie sicherlich überzeugen.

Desweiteren lässt sich der Kupplungsträger per Fußpedal auf fast 90 Grad abklappen, wodurch ein problemloser Kofferraum-Zugang auch bei Fahrzeugen mit langen Heckklappen gewährleistet wird.

Zubehör

Für den Fahrradträger P22 steht im Handel Einiges an hilfreichem, praktischem Zubehör zur Verfügung. So sorgen speziell passende Wandhalterungen für ein Mehr an Platz, wenn sich der Fahrradträger nicht im Gebrauch befinden.

In einer Transporttasche kann der P22 auch unterwegs sicher Verstaut werden. In der Regel ist im Lieferumfang bereits der Erweiterungssatz zum Transport des dritten Fahrrads vorhanden, er ist jedoch auch separat erhältlich.

Zudem bietet der Hersteller Uebler eine umfangreiche Auswahl an Original-Ersatzteilen für den P22, wie Abstandshalter, Rückleuchtensets, Zahnriemen und vieles mehr.

Das sagen die Käufer

Trotz dem relativ hohen Preis ist der Träger sein Geld wert. Er lässt sich sehr leicht anbauen und ist leicht zu beladen. Die Fahrräder sind fest mittels der Haltestangen zu befestigen. Da ich ein eBike mit ca. 25 Kg aufladen muss, habe ich mir die passende Auffahrschiene gekauft. Damit ist die Verladung ein Kinderspiel!
Ich kann den Träger nur jedem weiterempfehlen!

Also ich bin total zufrieden mit dem Uebler-Kupplungsträger P22-S. Ruck zuck angebaut. Dauert keine 5 min.
Einfach Träger über die Anhängerkupplung schieben, Hebel nach unten drücken, abschließen und fertig.
Fahrrad dann nur noch mit dem Gestänge verbinden, welche ebenfalls abschließbar sind und dann mittels der
zwei Ratschenriemen die Räder befestigen. Das wars. Einfacher gehts nicht.

Ein absolut gutes Produkt. Für mich ist der Preis gerechtfertigt, da der Träger absolut sicher ist!
Bei günstigeren Produkten habe ich während der Fahrt ein ungutes Gefühl.

Vor- und Nachteile

Vorteile

– Erweiterbar auf 3 Fahrräder
– Hochwertige Qualität
– Stabil und robust
– Auch für den Transport zweier E-Bikes geeignet
– 3 Jahre Garantie durch den Hersteller
– Kompakte Maße

Nachteile

– Nur zwei E-Bikes sind transportierbar
– Höherer Anschaffungspreis

Fazit

Letztlich können wir an dieser Stelle festhalten, dass der Fahrradträger P22 von Uebler zu den Spitzenprodukten im Handel zählen. Wenn Sie sich selbst dessen überzeugen möchten, müssen sie allerdings mit höheren durchschnittlichen Anschaffungskosten rechnen.

Insofern Sie jedoch oft mit dem Fahrrad verreisen und somit auf einen Fahrradträger mit erstklassiger Qualität angewiesen sind, macht es durchaus Sinn, wenn Sie sich für den leicht montierbaren Uebler P22 entscheiden. Alles in allem erreicht der P22 Fahrradträger 4 von 5 Punkten.

Ähnliche Beiträge