Fahrradträger ohne Anhängerkupplung

BackPac 973 | EasyFold XT | Menabo Logic | Eufab | BackPac 973 | EuroWay 946 | Uebler | OutRide 561 | Fiamma | Saris

Will man einen Fahrradträger ohne Anhängerkupplung kaufen, gibt es einiges zu beachten.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Fahrradträger sind, der ohne Anhängerkupplung am Auto montiert werden kann, finden sich mehrere Befestigungsmöglichkeiten, welche unterschiedliche Vorteile besitzen.

Denn auch ohne Anhängerkupplung kann die Sicherheit des Trägers und der Fahrräder bei schneller Fahrt gewährleistet sein. Der zusätzliche Kauf einer Anhängerkupplung ist nicht notwendig. 

Fahrradträger ohne Anhängerkupplung Test 2023

Nr.ModellPreisMax. FahrräderMax. ZuladungMontage
1Thule BackPac 973328 Euro2(4)60 KgHeckklappe
2Thule ThruRide 565190 Euro117 KgDach
3Atera Giro AF+110 Euro117 KgDach
4Atera Linea299 Euro2(4)45 KgHeckklappe
5Menabo Logic 3125 Euro345 KgHeckklappe
6Thule ClipOn High 9105299 Euro230 KgHeckklappe
7Uebler Primavelo125 Euro470 KgHeckklappe
8Thule OutRide 561159 Euro117 KgDach
9Fiamma Carry Bike266 Euro2(4)60 KgHeckklappe
10Thule 591 ProRide177 Euro120 KgDach

1. Thule BackPac 973

Bester Fahrradträger ohne Anhängerkupplung für die meisten

Bei dem Modell handelt es sich um einen Heckklappenfahrradträger. Das bedeutet, der Fahrradträger 973 wird auf der Heckklappe des Fahrzeugs angebracht.

Die Sicht auf das Kennzeichen sowie die Rückleuchten ist frei. Der Thule BackPac 973 ist hervorragend für die Anbringung am Heck geeignet. Sie können ihn, mithilfe der Montageanleitung und etwas Geduld, direkt an der Heckklappe montieren.

Ebenfalls erwähnenswert ist, dass Sie die Schienen zur Seite ausfahren können. Sollte also ein höherer Radabstand bestehen, müssen die Fahrräder nicht zu Hause bleiben.

Außerdem wird der Fahrradheckträger mit einem abschließbaren Schloss geliefert. Damit können Sie zwar nur das letzte Fahrrad auf dem Träger sichern, dennoch erhalten Sie eine hohe Sicherheit. Praktisch ist, dass Sie die Haltearme entfernen können, wenn Sie die Fahrräder auf den Thule BackPac 973 heben. Der Träger liegt etwas höher und die entfernten Arme erleichtern den Vorgang.

Alles in allem bietet der Thule BackPac 973 viele Vorteile, wenn Sie einen Kompromiss in Sachen Qualität, Gewicht und Montagekit eingehen können.

Vorteile

  • Die Fahrradarme sind abnehmbar und erlauben somit eine leichte Anbringung der Fahrräder.
  • Die Radschienen sind ausziehbar, sodass Sie auch extra lange Fahrräder transportieren können.
  • Der Schnellspanner kann ganz Ihrem Fahrrad angepasst werden.
  • Das Gummi schützt Ihr Fahrrad vor Kratzern und Beulen.
  • Auf Wunsch können Sie den Thule 973 um zwei Schienen erweitern.

Nachteile

  • Das hohe Eigengewicht von 15 Kilogramm macht den Thule BackPac 973 zwar robust, jedoch schwierig allein zu montieren.
  • Ein passendes Montagekit wird nicht immer mitgeliefert.

2. Thule 933100 EasyFold XT

Bester Fahrradträger für E-Bikes ohne Anhängerkupplung

Komplett faltbar für bequeme Montage, Handhabung und Lagerung. Hohe Zuladung ermöglicht den Transport von E-Bikes und schweren Mountainbikes.

Einfache Befestigung der Fahrräder durch abnehmbare Fahrradhaltearme mit abschließbaren Thule AcuTight Drehmomentbegrenzer-Knöpfen, die klicken, wenn das optimale Drehmoment erreicht ist. Großer Abstand zwischen den Felgenhaltern sorgt für einen „reibungslosen“ Fahrradtransport. Extra lange Felgenhaltebänder mit Ratschenfunktion gestatten die einfache Befestigung von Rädern (Radbreite bis 4.7 Zoll), wodurch der Transport von Fatbikes ermöglicht wird.

Vorteile

  • mit Laderampe zum leichten Aufladen der Räder
  • vormontiert
  • Fahrrad-Montage ausgesprochen einfach
  • Bietet sehr viel Platz
  • Sehr gut für E-bikes geeignet

Nachteile

  • Nicht erweiterbar

3. Menabo Logic 3

Bester Fahrradträger für die Heckklappe ohne Anhängerkupplung

Der Menabo Logic 3 überzeugt vor allem durch seine sehr stabile Bauweise und einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Für gerade einmal etwas mehr als 100 Euro erhalten sie hier einen Top Heckträger, mit dem sie drei Fahrräder optimal transportieren können und sparen beim Bestellen eine Menge Geld. Nutzen Sie besonders Angebote bei Amazon.

Der Menabo Logic 3 überzeugt vor allem durch seine sehr stabile Bauweise und einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Für gerade einmal etwas mehr als 100 Euro erhalten sie hier einen Top Heckträger, mit dem sie drei Fahrräder optimal transportieren können und sparen beim Bestellen eine Menge Geld. Nutzen Sie besonders Angebote bei Amazon.

Vorteile

  • Sehr leichte Montage und Demontage am Fahrzeug
  • Einklappbar und deshalb sehr platzsparend beim Verstauen
  • Sehr guter Preis
  • Mit vielen Fahrzeugmodellen kompatibel
  • Geeignet für viele Fahrräder und Rahmentypen

Nachteile

  • Nicht geeignet für Fahrzeuge mit Spoiler oder ähnlichen Modifikationen
  • Erstmontage kann etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen
  • Nicht ausreichend Schaumstoffummantelung mitgeliefert

4. Eufab Bike Lift

Bester BMW-Fahrradträger ohne Anhängerkupplung

Schon 2015 wurde der Eufab Bike Lift mit dem Gold Award auf der Eurobike Show ausgezeichnet. Der elektronische Antrieb, der zum Anheben und Absenken des Fahrradträgers benutzt werden kann, macht ihn zu einem der großen Gewinner auf diesem Gebiet. Mit dem Eufab Bike Lift ist ein großer Wurf gelungen. Er verbindet die Anforderungen an die Zeit mit den Möglichkeiten heutiger Technik. Mit ihm ist der Transport von Fahrrädern, schweren Fahrrädern und E-Bikes heute kein Problem mehr.

Vorteile

  • Fertig montiert erfolgt die Lieferung. Mit wenigen Handgriffen ist er schon in Gebrauch. Die Montageanleitung ist sehr gut und übersichtlich strukturiert, sodass jeder Käufer damit sehr gut arbeiten kann.
  • Fahrräder können windgeschützt hinter dem Fahrzeug geführt werden, wobei auch E-Bikes mitgeführt werden dürfen.

Nachteile

  • Durch sein Gewicht eignet er sich nicht für jeden Fahrzeugtyp. Dabei müssen die Nutz- und Stützlast stärker berücksichtigt werden.

5. Thule BackPac 973

Bester VW Fahrradträger ohne Anhängerkupplung:

Die Sicht auf das Kennzeichen sowie die Rückleuchten ist frei. Der Thule BackPac 973 ist hervorragend für die Anbringung am Heck geeignet. Sie können ihn, mithilfe der Montageanleitung und etwas Geduld, direkt an der Heckklappe montieren. Alles in allem bietet der Thule BackPac 973 viele Vorteile, wenn Sie einen Kompromiss in Sachen Qualität, Gewicht und Montagekit eingehen können.

Vorteile

  • Dank des Klappsystems lassen sich Rückleuchten, Fahrradschienen und Trägerrahmen komplett einklappen und zum Beispiel im Gepäckraum verstauen
  • Beim Hochklappen des Trägers verriegelt er sich automatisch

Nachteile

  • Ein VW Fahrradträger ist im Vergleich zu einem freien Modell in der Regel ein wenig teurer bei gleicher Qualität

6. Thule EuroWay 946

Bester Audi Fahrradträger ohne Anhängerkupplung

Der Thule EuroWay 946 bietet zahlreiche Vorteile und ist für bis zu drei Fahrräder geeignet. Selbstverständlich erhalten Sie von der Thule bekannte einfache Montage. Dafür sorgt die Kupplungsbefestigung, die dafür verantwortlich ist, dass sich der Träger später keinen Zentimeter bewegt. Aber auch die robuste Verarbeitung durch Aluminium und Kunststoff begeistert schnell. Die Sicherheit lässt nichts zu wünschen übrig.

Sie erhalten integrierte Rückleuchten und Klips für Ihr Kennzeichen. Auf Schlösser wurde leider verzichtet. Dafür können Sie aber die Haltearme abnehmen und fein justieren. Die Abklappfunktion ist Segen und Fluch, denn sie erlaubt den Zugang zum Kofferraum, aber nicht bei allen Fahrzeugen.

Vorteile

  • Sehr einfache Montage, selbst ohne fremde Hilfe
  • Leichtes Gewicht
  • Platz für bis zu drei Fahrräder
  • Robuste Verarbeitung für einen stabilen Halt auf der Anhängerkupplung
  • Integriertes Kennzeichen sowie Rückleuchten

Nachteile

  • Wenig Lieferumfang
  • Keine Schlösser für die Haltearme
  • Nicht bei allen Fahrzeugen funktioniert die Abklappfunktion

7. Uebler Primavelo

Bester Skoda Fahrradträger ohne Anhängerkupplung

Uebler ist als Hersteller von Fahrradträger bekannt, die über eine außerordentlich hohe Qualität verfügen. Die Fahrradträger schneiden häufig als beste ihrer Klasse ab und auch der Primavelo macht hier keine Ausnahme.

Den Primavelo gibt es entweder in der Ausführung für zwei oder vier Fahrräder. Es können bei der Ausführung mit zwei Rädern insgesamt 60 kg zugeladen werden und mit vier Rädern noch 70 kg hinzugeladen werden. Aufgrund dieser hohen Stabilität können auch E-Bikes transportiert werden, wobei natürlich auf die Gewichtsbeschränkungen der einzelnen Schienen geachtet werden muss.

Bei einem Preis von etwas mehr als 500 Euro sollte allerdings bedacht werden, dass bei einem Fahrzeugwechsel meist der Fahrzeugträger nicht mehr benutzbar ist. Sollten Sie also öfter über andere Fahrzeugmodelle verfügen, so sind die Anschaffungskosten noch mal extra zu bewerten.

In jedem Fall erhalten Sie allerdings ein Premium-Produkt, dass Ihre Fahrräder sicher transportiert. Egal ob Rennrad, E-Bike oder herkömmliches Fahrrad. Mit dem Primavelo kommen sowohl Sie als auch Ihre Räder in gewohntem Komfort sicher ans Ziel.

Vorteile

  • Leichte Montage ohne Bohrung
  • Durch Montagekits auf einer Vielzahl von Fahrzeugen zu verwenden
  • Passgenaue Abstimmung der Montagekits auf das jeweilige Fahrzeug
  • Bis zu 4 Fahrräder können transportiert werden
  • Innovationen zum Schutz des Fahrrads Wheel und Frame Protection

Nachteile

  • Nur für leichte Fahrräder geeignet, keine E-Bikes möglich
  • Für einige Fahrzeuge nicht geeignet (Fahrzeughersteller bedingt)

8. Thule OutRide 561

Bester Ford Fahrradträger ohne Anhängerkupplung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieser Dach-Fahrradträger einen sehr guten Eindruck bei uns hinterlassen hat. Die Konstruktion ist robust und stabil, trotzdem optisch sehr ansprechend.

Er lässt sich in Windeseile zusammenbauen und auf dem Dachträger montieren, ganz zu schweigen von der Fahrradmontage. Dieser Träger ist zwar klein, überzeugt aber mit viel Innovation und Kreativität.

Zudem lässt sich mit diesem Modell nur ein Fahrrad transportieren, allerdings ist der Thule OutRide 561 so preisgünstig, dass man darüber hinwegsehen kann. Wer gerne alleine Rad fährt, wird sich mit diesem Gedanken jedoch leicht abfertigen.

Nebenbei gibt es wirklich tolle und innovative Features, die den Fahrradträger noch vielseitiger machen.

Wenn Sie einen Fahrradträger für die Nutzung eines Fahrrades suchen, dann sind Sie mit dem Thule OutRide 561 bestens beraten.

Vorteile

  • Preisgünstig
  • Schnelle Montage
  • Fahrtgeschwindigkeit bis 130 km/h
  • Spritsparend
  • Aerodynamisch

Nachteile

  • Nur ein Fahrrad transportierbar
  • Vorderrad muss entfernt werden
  • Dachträger muss vorhanden sein

9. Fiamma Carry Bike

Bester Ford Fahrradträger ohne Anhängerkupplung

Ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis ist ein wichtiges Kriterium für ein gutes Produkt. Jedoch kann Fiamma mit viel mehr auftreten und überzeugt nicht nur mit dem wirklich guten Preis für hochwertige und stabile Fahrradträger. Neben dem guten Preis spielt für Kunden vor allem die individuelle Modellvielfalt eine große Rolle. Für jedes Reisemobil und jeden Wohnwagen hat sich Fiamma was einfallen lassen und biete den Anwendern die passende und zugleich praktische Lösung an.

In zahlreichen Tests und Kundenberichten wird oft beschwerlichen Montage berichtet, da die Fahrradträger bis auf ganz wenige Ausnahmen nicht vormontiert erhältlich sich. Jedoch findet sich auch das positive Feedback, dass der Aufbau und die Montage mit etwas Geduld sehr gut und einfach funktioniert. Für das Aufsetzen an die Fahrzeuge werden 2 Personen empfohlen, für den Aufbau reicht 1 Person völlig aus. Die Heckträger von Fiamma sind vor allem für die Kunden gedacht, die ungern 600 € und mehr ausgeben möchten. Solide Verarbeitung, gute Qualität und praktische Details machen aus den Fiamma Carry Bike Pro Fahrradträgern ein Produkt für Jedermann.

Das dann auch noch der Preis stimmt, hat bisher zahlreiche Kunden zum Kauf animiert. Robust und gut geeignet für den Zweck, für den sie gemacht wurden: Fahrräder transportieren.

Vorteile

  • Sehr kompakter und leichter Fahrradträger für 2 Fahrräder zur Montage an der Anhängevorrichtung. Mit Fußpedal abklappbar für direkten Zugang zum Kofferraum trotz geladener Fahrräder
  • Mit neuem hebellosen iQ-Verschluss, der die Bedienung noch einfacher macht
  • Dank dem patentiertem Faltsystem können Rückleuchten, der Fahrradträger und der Trägerrahmen einfach zusammengeklappt werden

Nachteile

  • Das Gesamtgewicht (Heckfahrradträger und Fahrräder zusammen) darf die erlaubte Stützlast nicht überschreiten
  • Erweiterte Hilfe bei Montage

10. Saris Bones EX Trunk

Bester Tesla Fahrradträger ohne Anhängerkupplung

Beste Passform, kompatibel mit den größten Arten von beliebten Fahrzeugen. Einzigartiges Hundebein passt über die meisten Spoiler, einschließlich der beliebten Limousinen Schrägheck und SUVs.

Leichtgewicht mit 5 kg Gepäckträger für 2 Fahrräder (35/Fahrrad)

VIP Treatment Premium Fahrradhalterungen, die einfach zu bedienen und schnell zu laden sind.

Bogenbasiertes Design trennt Fahrräder auf verschiedenen Ebenen; Gelenkige Gummifüße zum Schutz des Lacks.

Starke und rostfreie spritzgegossene Arme und Beine halten das Regal über Jahre solide, aus 100% recycelbaren Materialien gefertigt

Vorteile

  • universal Design
  • schlanke Winkel
  • Rostschutz
  • Robust
  • einfach in wenigen Minuten zu installieren^
  • Wird komplett montiert geliefert, um die Installation zu vereinfachen
  • umfassende Anweisungen

Nachteile

  • verdeckt das Nummernschild
  • Das schmale Design passt möglicherweise nicht für Fahrräder im Frauenstil oder kleine Fahrräder

FAQ

Wie schnell darf man mit einem Fahrradträger ohne Anhängerkupplung fahren?

Generell sollte mit Fahrradträgern nie schneller als 120 bis 130 km/h gefahren werden, auch wenn es kein offizielles Tempolimit gibt.

Welche Länder haben eine Warnschild-Plicht für Fahrradträger ohne Anhänger- kupplung?

In Deutschland, Österreich oder Schweiz ist kein Warnschild für Fahrradträger vorgeschrieben. Das gleiche gilt für die beliebten Urlaubsländer Frankreich, Kroatien und Slowenien. Eine rot weiße Warntafel für Fahrradträger ist im europäischen Ausland derzeit nur in Italien und Spanien Pflicht.

Was darf auf Fahrradträger ohne Anhängerkupplung transportiert werden?

Der Heckträger ist zur Aufnahme von zwei Rädern zugelassen. Das zulässige Ladegewicht beträgt insgesamt 46 kg und je Rad 25 kg, sodass auch schwerere E-Bikes transportiert werden können. Die Palette zulässiger Rahmengrößen ist mit 22 cm bis 80 cm sehr weit gefasst, sodass fast alle Radtypen kompatibel sind

Ist ein Fahrradträger ohne Anhängerkupplung sicher?

Der Transport der Fahrräder am Heck des Autos gilt als besonders sicher, denn bei einem Frontalaufprall bleiben die Fahrräder hinter dem Auto. Wenn Sie keine Anhängerkupplung besitzen, stellen Heckklappenträger die direkte Alternative dar, welche ein hohes Maß an Sicherheit garantiert

Ähnliche Beiträge